FANDOM


0px-US Navy 040719-N-0780F-023 The Los Angeles-class attack submarine USS Dallas (SSN 700) has its brow removed during preparations to get underway-1-

Die USS Dallas (SSN-700) ist ein Atom-U-Boot der United States Navy und gehört der Los-Angeles-Klasse an.

GeschichteBearbeiten

Die Dallas wurde im Oktober 1976 bei Electric Boat auf Kiel gelegt, der Stapellauf erfolgte am 28. April 1979, sie wurde von Mrs. William P. Clements, Jr. auf den Namen der texanischen Stadt Dallas getauft. Die
M Henry, Ill., scans the surrounding area while standing a pier security watch as the Los Angeles-class attack submarine USS Dallas (SSN 700) prepa-1-
Indienststellung bei der US Navy fand am 18. Juli 1981 statt.

Am 27. August 1981 lief die Dallas beim Einlaufen ins Atlantic Underwater Test and Evaluation Center auf Andros Island, Bahamas auf Grund und beschädigte sich dabei das Ruder. Das Schiff konnte sich selbst befreien und kehrte an der Oberfläche nach New London zurück, wo die Schäden behoben werden konnten. 1988 wurde das Schiff im Rahmen einer Depot Modernization Period in der Portsmouth Naval Shipyard überholt, später wurde die Dallas mit einem Dry Deck Shelter ausgerüstet. In dieser hinter dem Turm angebrachten Druckkammer können Taucher das U-Boot in getauchtem Zustand problemlos verlassen und wieder betreten, was die Dallas für die Ausführung von verdeckten Operationen befähigt.

2000 trug die Dallas die Mystic, ein Rettungsunterseeboot, zu Übungen vor der türkischen Küsten. 2008 verlegte die Dallas für sechs Monate in den Indischen Ozean.

Die Dallas in der FiktionBearbeiten

In Tom Clancys Roman Jagd auf Roter Oktober spielt die Dallas eine wichtige Rolle. Im gleichnamigen Film kommt sie ebenfalls vor, allerdings wurden die Dreharbeiten mit der USS Houston durchgeführt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki