Fandom

U-Boot Wiki

USCGC Taney (WHEC-37)

522Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
USCGC Taney-1-.jpg
Die USCGC Taney war ein großes Küstenwachschiff der Secretary-Klasse. Sie wurde am 24. Oktober 1936 in Dienst gestellt und nach Roger B. Taney, dem Obersten Richter der Vereinigten Staten (amt. 1836 bis 1864), benannt.

Berühmt wurde die Taney, weil sie das letzte, schwimmende Schiff war, das den Angriff auf Pearl Harbor 1941 überstand. Heute ist sie ein Museumsschiff in Baltimore (Maryland), nachdem sie am 7. Dezember 1988 außer Dienst gestellt wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki