FANDOM


Der Knoten (kn) ist ein Geschwindigkeitsmaß in der See- und Luftfahrt bzw. der Meteorologie, das auf der Längeneinheit Nautische Meile (NM, nmi, n.mi. /deutsch: sm) beruht:

Definition: 1 Knoten = 1 Seemeile/h = 1,852 km/h ≈ 0,51444 m/s Einheitszeichen: kn (englisch früher kt) Die Bezeichnung leitet sich aus den Knoten her, die in die Leine des Logscheits gemacht werden, um bestimmte Abstände zu markieren (idealerweise ein Bruchteil einer Seemeile). Die Zahl der Knoten, die in einer bestimmten (durch das Logglas festgelegten) Zeit zurückgelegt werden, ergibt die Geschwindigkeit durchs Wasser. Dagegen wird die für die Navigation meist wichtigere Geschwindigkeit über Grund mit anderen Navigationshilfen bestimmt.